ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN `AGB´s .

Um Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten, geben wir Regeln und Vorschriften für die Vermietung der Apartments vor. Eine Buchung setzt das Wissen und Verstehen der Regeln und Geschäftsbedingungen vorraus. Mit seiner Buchung bestätigt der Mieter, daß er die AGB´s zur Kenntnis genommen hat, und diese als rechtlich verbindlich ausdrücklich anerkennt.

1. Vermieter
Der Vermieter der Apartments ist das Unternehmen Apart4RENT`,vertreten durch Zuzanna Ortmanns,
ul. W. Zajaca 19 in 47-400 Raciborz.

2. Buchung , Vertragsabschluss und Zahlung
Der Mietvertrag für ein Apartment gilt als abgeschlossen,sobald zum Beispiel durch ein ausgefülltes und über-mitteltes Formular die Buchung zugesagt wurde. Es bedarf grundsätzlich der Schriftform. Der Eingang Ihrer Buchung als E-Mail, Fax oder Brief gilt ebenfalls als verbindliche Buchung. Der Vertrag für die Vermietung wird befristet nach Tagen, Wochen oder Monaten abgeschlossen. Der Abschluss des Vertrages verpflichtet beide Geschäftspartner zur Erfüllung, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen wurde. Nach Eingang Ihrer Buchung bei uns senden wir Ihnen per E-Mail eine Buchungsbestätigung und die  Rechnung für den gesamten Mietzeitraum zu.Die Miete ist im Vorraus zu zahlen. Der Vertrag ist damit verbindlich zustande gekommen. Auf der Rechnung ist unsere Kontonummer und die Bankverbindung angegeben. 50 % des Bruttorechnungsbetrags müssen als Anzahlung von Ihnen auf unser Konto innerhalb von 3 Werktagen gezahlt werden. Der Rechnungsrestbetrag in Höhe von 50 % sollte spätestestens 2 Werktage vor Anreise auf unserem Konto gutgeschrieben sein. Den Rechnungsrestbetrag können Sie jedoch auch bei der Wohnungsübergabe in bar zahlen. Selbstverständlich erhalten Sie darüber eine Quittung.
Die Kosten der Banküberweisung sind vom Mieter zu leisten. In jedem Fall muß der gesamte Rechnungsbetrag bei Wohnungsübergabe an den Mieter bezahlt sein.
2.a Zahlungstermin der Rechnung versäumt
2.b Umbuchung durch den Mieter

3.Stornierung der Buchung durch den Mieter und daraus resultierende Stornkosten

Der Mieter kann jederzeit vor Anreise durch eine schriftliche Rüchtrittserklärung vom Vertrag zurücktreten. Als Stornierungstermin gilt der Tag des schriftlichen Zugangs der Stornierung bei Apart4Rent .

Schadenersatzansprüche werden über die gestaffelten Stornokosten sind wie folgt berechnet :
50 Tage vor Anreise  0 %
49 - 39 Tage vor Anreise  25 % des Rechnungsbetrags
38- 28 Tage vor Anreise   50 % des Rechnungsbetrags
27-14 Tage vor Anreise    80 % des Rechnungsbetrags
13-0 Tage vor Anreise      100 des Rechnungsbetrags


Sollte der Stornierungsbetrag weniger als die vom Mieter geleistete  50 prozentige Anzahlung betragen, wird der verbleibende Betrag auf ein Bankkonto des Mieters, welches uns in schriftlicher Form mitgeteilt wurde oder auf das Konto des Mieters, von dem die 50 prozentige Anzahlung geleistet wurde, von Apart4Rent erstattet. Sollten die Stornierungskosten höher sein, als die geleistete Anzahlung von 50 %, wird unsererseits  nur noch der Differenzbetrag  unter Berücksichtigung  und Abzug der geleisteten  Anzahlung in Höhe von 50%  geltend gemacht.


4. Wohnungsübergabe bei An-und Abreise
Der Mieter wird gebeten, sich 1-2 Tage vor Anreise mit uns in Verbindung zu setzen,damit eine ungefähre Zeit  für die Übergabe des Apartments vereinbart werden kann. Die Anreise erfolgt in der Regel in der Zeit von 14Uhr bis 18 Uhr, die Abreise in der Zeit von 8Uhr bis10 Uhr. Im Einzelfall kann mit Apart4Rent eine andere Regelung vereinbart werden.

Bei der Schlüsselübergabe ( Haustür-Kellertür- und Wohnungsschlüssel) erstellen wir gemeinsam mit dem Mieter an Hand einer Checkliste ein Übergabeprotokoll, in dem der Ist-Zustand des Apartments bei Mietbeginn protokolliert wird. Die Checkliste beinhaltet den Zustand des Mobiliars, des Inventars, den Zustand der Parkett- und Natursteinböden, den Zustand des Badezimmers einschl. der Sanitärobjekte und der Armaturen und des Küchengeschirrs. Der Mieter verpflichtet sich,  alle Einrichtungsgegenstände etc.  pfleglich zu behandeln. Vor Abreise und Rückgabe der Schlüssel wird ein Abnahmeprotokoll mit der gleichen Checkliste erstellt, Dabei wird der Ist-Zustand bei Auszug einvernehmlich mit dem Mieter und uns mit dem Zustand bei Einzug . abgeglichen. Dadurch können Beschädigungen und deren ggflls. erforderlichen Reparaturen und die Zahlung  der Reparaturen problemlos dem Verursacher zugeordnet werden. Unabhängig der durch eine Reinigungsfirma nach Absprache1x wöchentlich durchzuführender Apartmentreinigung (ist im Preis inbegriffen) hat der Mieter am Abreisetag das Apartment  besenrein  wie folgt zu übergeben:
Mülleimer leeren
Flaschen, Papier entsorgen
Geschirr abspülen und in die Küchenschränke einräumen

Sollte keine fristgerechte Rückgabe der Schlüssel erfolgen, oder der Schlüssel verlorengegangen sein, wird das Türschloss nach Ablauf der vereinbarten Mietzeit auf Kosten des Mieters erneuert. Einer stillschweigenden Verlängerung der Mietzeit  über den vereinbarten Mietzeitraum wird unsererseits hier bereits widersprochen.

Der Mieter ist verpflichtet,uns  über alle Ereignisse, die Beschädigungen betreffen, unverzüglich zu informieren.
Der Mieter wird gebeten,dem Betrieb von Wasser - oder Gasventilen sowie allen elektrischen Geräten besondere
Aufmerksamkeit zu schenken. Der Mieter haftet für alle Schäden, die  er während der vereinbarten Mietzeit verursacht hat, selbst. Der Mieter verpflichtet sich, alle während seiner  Nutzung  durch Ihn verursachten entstanden Schäden  spätestens am Abreisetag zu bezahlen.

5.Haftung des Vermieters der Apartments
Apart4Rent kann für den kurzfristigen Ausfall von einrichtungsgegenständen, öffentlicher Versorgung, Fahrstuhl, höhere Gewalt etc. nicht haftbar gemacht werden.
Eine Preisminderung ist azusgeschlossen.
Eine Haftung des Vermieters für einfache Fahrlässigkeit sowie Verlust oder Beschädigung von Wertgegenständen des Mieters wird ebenso ausgeschlossen.

6.Haftung des Mieters der Apartments
Die Benutzung der Wohnung, der Wege, der Treppen oder des Aufzugs sowie des Kellers erfolgt auf eigene  Gefahr.


7.Berechtigung des Vermieters zum Betreten der Wohnung
Bei Bedarf ist der Vermieter berechtigt, das Apartment zum Beispiel bei einer Havarie unangemeldet zu betreten.
Bei notwendig gewordenen gewöhnlichen Reparaturen geschieht dies nur nach vorheriger Absprache mit dem Mieter.

8.Hausordnung
Die Apartments befinden sich in einem Mehrfamilienhaus. Daher ist ruhestörender Lärm generell zu vermeiden.
Die Apartments sind Nichtraucherwohnungen. Ebenso ist die Haltung von Haustieren untersagt, da sich auch dadurch die Vermietung an Allergiker ausschließt. Der angemeldete Mieter haftet persönlich für alle Mitbewohner.
Die Anzahl der Personen, die in der Wohnung leben, ist auf die die im Buchungsformular angegebene Anzahl begrenzt. Der Mieter verpflichtet sich, beim Verlassen der Wohnung alle Fenster zu schließen, das Licht zu löschen und  die Heizung auf Frostsicherung zu stellen. Die Nachtruhe beginnt um 22 Uhr und endet um 7 Uhr morgens.
Mit  seiner Buchung erkennt der Mieter auch die Hausordnung ausdrücklich als rechtlich verbindlich an.

9.Persönliche Daten
Mit der Buchung auf www.apart4rent.pl gibt der Mieter seine Einwilligung zur Eingabe seiner persönlichen  Daten in die Datenbank von apart4rent.Die Daten dürfen nur für Zwecke der Buchung, zur Erleichterung von nachfolgenden Buchungen. Die Person, welche die Buchung durchgeführt hat, hat das Recht auf Zugang und Änderung seiner Daten.
Der Mieter hat das Recht, seine persönlichen Daten einzusehen und diese zu aktualisieren.

10.Kaution
Apart4rent behält sich das Recht vor,dem Kunden eine Kaution in Rechnung zu stellen, welche dem Kunden bei Abreise erstattet wird, sofern die wohnung frei von Schäden ist.

11.Salvatorische Klausel
Die Unwirksamkeit, Nichtigkeit oder Undurchführbarkeit einer Vertragsbestimmung lässt die übrigen Punkte unberührt.

12.Gerichtsstand
Der Gerichtsstand füraus dem Mietverhältnis entstandene Streitigkeiten ist das Amtsgericht Raciborz. Mündliche Nebenreden bestehen nicht.